Ihre Gastgeber

Weil Gegensätze sich anziehen.

Der offene und charmante Charakter unseres Gastgebens liegt schon seit vielen Jahrzehnten im Blut. So verwandelte sich einst ein alter Bauernhof in eine kleine Pension im Meraner Villenviertel. Durch die Erweiterung des Betriebes im Frühjahr 2020 sorgen wir nun mit unseren Ferienwohnungen für noch mehr Eleganz und Zeitgemäßheit. Ein alter neuer Name, die Liebe und das Detail zu unseren Gästen bleiben natürlich nach wie vor bestehen.

Mittendrin im Hofgeschehen verwöhnen wir Sie täglich mit den ein oder anderen Ausflugstipps, purer Erholung und ungezwungener Gastlichkeit. Zu jeder Tageszeit begegnen wir Ihnen mit unserer vertraulichen und entspannten Art und sorgen für herzergreifende Erinnerungen. Unser Anliegen liegt darin, Ihren Urlaub so persönlich, wie möglich zu gestalten. – Genau so, wie Sie es wünschen. Abgerundet wird Ihr Aufenthalt umgeben von einem lebendig grünen Apfelgarten sowie eine eindrucksvolle Bergkulisse.

So lässt sich das Hallinger beschreiben. - Stets ehrlich und umsorgt.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Gastgeber,

Christine und Karl